Löcher im Licht / coronabedingt abgesagt!

Donnerstag, 31. Dezember 2020, 22:00 Uhr
Melanchthonkirche

Löcher im Licht
Klang- und Textpassagen in der Silvesternacht

Texte von Kurt Tucholsky, Robert Gernhardt,
Harald Martenstein, Max Goldt u.a.
Musik von Astor Piazzolla, Erik Satie,
Stéphanie Valentin, Mauricio Kagel u.a.

Rezitation: Mark Oliver Bögel
Akkordeon: Dr. Maik Hester
Orgel, Klavier, Harmonium:  Ludwig Kaiser

Eintritt: 22 EUR
Reservierungen bitte unter  0234 / 93 53 88 04 oder
benutzen Sie bitte die Anmeldemöglichkeit weiter unten auf dieser Seite

Die Anmeldung mit Namen und Adresse  ist verpflichtend. Reservierungen sind nur nach vorheriger Überweisung des Betrags der Eintrittskarten gültig.