1. Choral-Improvisationswerkstatt

Samstag, 03. April 2021 - Montag, 31. Mai 2021, Ganztägig
Digitale Produktion

1. Choral-Improvisationswerkstatt

Über die aufrichtende Macht himmlischer Klänge

Der Kulturraum Melanchthonkirche präsentiert digital eine Reihe von vier Choralimprovisations-Werkstätten. Sie zeigen, wie aus verschiedenen Epochen der Musikgeschichte Inspirationen erwachsen für die Ausgestaltung von Chorälen und die Improvisation von Choralvorspielen.

Im Mittelpunkt der ersten Choralimprovisations-Werkstatt steht die ‚Marseillaise‘ der Reformation, das Lied ‚Ein feste Burg ist unser Gott‘.
Gotische Musik des Robertsbridge Codex regt zur Gestaltung der
vier Strophen des Lutherliedes an.